Stiftungsziel

— Warum diese Stiftung? —

Kunst ist ein wesentlicher Teil menschlichen Lebens.
Kunst mit ihren Objekten und deren Wahrnehmung ist eine Parallelwelt für die Psyche des Menschen mit unbegrenzten Freiräumen für Empfindung und Ausdruck. Dabei ist sie ebenso wirklich wie die sogenannte „Realwelt” — aber unbegrenzt.

Das Lernen und Wirken begabter Musiker in diesem für den Menschen so wichtigen Lebensbereich Musik zu unterstützen und zu födern, hat sich die Reinhard-Lüttmann-Stiftung zum Ziel gesetzt.

Auszug aus der Satzung

§ 2 Stiftungszweck:

  1. Zweck der Stiftung ist die Förderung von Kunst, Kultur und Bildung.

  2. Dieser Zweck wird verwirklicht durch die Förderung von Maßnahmen zur Findung und Förderung musikalischer Begabungen und besonders Hochbegabungen. Die Stiftung kann ferner musikpädagogische Projekte unterstützen, die dem oben genannten Ziel dienen. Ebenso kann sie besonders begabte Bewerber je nach fachlicher Empfehlung und bei entsprechendem finanziellen Bedarf durch Sach- und Geldzuwendungen, insbesondere bei der Instrumentenbeschaffung unterstützen. Die Findung besonderer musikalischer Begabungen kann zum einen durch Unterrichtsbeobachtung sowie durch Wettbewerbe und Konzerte erfolgen.